Sie sind hier: Help & Care > Tierbezogene Seminare > Seminare

Tierbezogene Seminare und Ausbildungen

Therapie-Hunde-Team-Ausbildung

Der Bedarf für Therapiehunde wächst wesentlich rascher als noch vor einigen Jahren erwartet wurde. Egal ob in Kindergärten, Schulen, Krankenhäusern, Seniorenheimen oder anderen Bereichen, oft ist ein Therapiehund eine wichtige Bereicherung und Abwechslung im Alltag.
Hunde können als Medium eine emotionale und sozial integrative Beziehungsebene aufbauen und damit tiergestützte Fördermaßnahmen unterstützen.

Seminargebühr: € 480,00 zzgl. 20% USt. (€ 576,00) » Online anmelden » Details anzeigen

Prüfung bzw. jährliche Überprüfung der Therapiebegleithunde-Teams

Für alle, die die Therapiehundeausbildung abgeschlossen haben oder bald abschließen bzw. für alle die die Jährliche Überprüfung brauchen.

Seminargebühr: € 24,00 zzgl. 20% USt. (€ 28,80) » Online anmelden » Details anzeigen

Stress, Angst, Unsicherheit...

Ängstliche Hunde stellen häufig eine große Herausforderung dar. Der Umgang mit ihnen erfordert unter anderem, dass der betroffene Hund sich an seinem Menschen orientieren und dadurch ein Gefühl von Sicherheit erhalten kann.

Seminargebühr: € 40,00 zzgl. 20% USt. (€ 48,00) » Online anmelden » Details anzeigen

Soziales Leben in der Hundegruppe

„Hunde machen das untereinander auch so.“, „Der Hund ist dominant, dem muss man mal zeigen wer der Chef ist.“ Viele dieser starken Sprüche geistern nach wie vor durch die Hundeszene und kaum ein/e HundehalterIn traut sich zuzugeben, dass ihr/sein Hund selbstverständlich am Sofa schläft.

Auf Basis neuester Forschungsergebnisse soll das fein differenzierte Sozialverhalten unserer Hunde und ihrer Vorfahren betrachtet und Schlüsse für das Mensch-Hunde-Rudel gezogen werden.

Seminargebühr: € 54,00 zzgl. 20% USt. (€ 64,80) » Online anmelden » Details anzeigen

Mehrhundehaltung

Bei vielen Hundehaltern kommt mit der Zeit der Wunsch auf, einen weiteren Vierbeiner zu dem schon vorhandenen Hund ins Haus zu holen. Aber was ist dabei zu beachten, damit aus der „Lust der Mehrhundehaltung“ kein unüberbrückbarer Frust wird?

Seminargebühr: € 40,00 zzgl. 20% USt. (€ 48,00) » Online anmelden » Details anzeigen