Sucht in der Pflege

Sucht ist ein Thema das lange verharmlost, tabuisiert und unterschätz wurde. Die Zahl der Menschen die eine Sucht entwickeln steigt, und Menschen mit einer Sucht werden aufgrund der guten medizinischen Versorgung immer älter. Menschen mit einer Suchterkrankung in Langzeitpflegeeinrichtung und in psychiatrischen Pflegeeinrichtungen stellen die betreuenden Personen vor große Herausforderungen.

Status: Buchung möglich
Beginn: 21.01.2022 um 09:00 Uhr
Ende: 21.01.2022 um 17:00 Uhr
Seminarleitung: DGKP Karin Hollerer, MSc
Zielgruppe: Pflege-und Betreuungspersonal aller Fachgruppen
Schulungsort: Kärntnerstraße 532, 3.Stock, 8054 Seiersberg
Freie Plätze: 20
Seminargebühr: € 135,00 zzgl. 20% USt. (€ 162,00)
Inhalte:
  •  Sucht , Arten, Entwicklung, Auswirkung
  •  Folgeerkrankungen
  •  Interventionen, Umgang mit süchtigen Menschen in der Langzeitbetreuung
  •  Fallbesprechung