Neurologische Erkrankung - Multiple Sklerose

Die TeilnehmerInnen erlangen ein Grundwissen Multiple Sklerose. Krankheitsspezifische Betreuungsaspekte werden vorgestellt, die es ermöglichen, chronisch kranke Menschen ressourcen- und entwicklungsorientiert in zu betreuen.

Status: Buchung möglich
Beginn: 06.11.2018 um 09:00 Uhr
Ende: 06.11.2018 um 16:00 Uhr
Seminarleitung: DGKP Karin Hollerer, MSc
Zielgruppe: DGKP, PA, Fach- und Diplom – SozialbetreuerInnen
Schulungsort: Kärntnerstraße 532, 3. Stock, 8054 Seiersberg
Freie Plätze: 20
Seminargebühr: € 130,00 zzgl. 20% USt. (€ 156,00)

Seminarinhalte:

  • Krankheitsbilder und Verlauf – Multiple Sklerose
  • Häufige Symptome
  • Klinisches Bild der Krankheit
  • Pflegerische Aspekte
  • Symptome lindern – Lebensqualität steigern
  • Unterstützende Kommunikation
  • Welche unterstützenden Möglichkeiten gibt es noch in der Pflege

Natürlich werden auch aktuelle Fälle und Fragen der TN in diesem Seminar behandelt, diskutiert und beantwortet.