Hygienepraxis und HACCP

Hygiene schützt und rettet Leben. Professionelle Händedesinfektion, qualifizierte Reinigung sowie die Desinfektion von Flächen und Medizinprodukten – dies sind leicht umzusetzende Maßnahmen, von denen Patienten, ihre Besucher, das Personal und die medizinische Einrichtung selbst enorm profitieren.

Status: Buchung möglich
Beginn: 10.03.2020 um 09:00 Uhr
Ende: 10.03.2020 um 16:00 Uhr
Seminarleitung: DGKS Manuela Vicujnik
Zielgruppe: DGKP und MitarbeiterInnen die als Hygienekontaktpersonen/ Hygienebeauftragte tätig oder hierfür vorgesehen sind MitarbeiterInnen der Küche
Schulungsort: Kärntnerstraße 532 / 3. Stock 8054 Seiersberg
Freie Plätze: 20
Seminargebühr: € 110,00 zzgl. 20% USt. (€ 132,00)

Seminarinhalte:

  • Infektionen - MRGN3, MRGN4, ESBL, MRSA udgl.
  • Infektionsmanagement - Verlaufsprotokoll
  • HACCP im Küchenbereich
  • CCP in den Verteiler Bereichen
  • Umgang mit Lebensmittel im stationären Bereich
  • Dokumentation der hygienerelevanten Tätigkeiten - Speisesaal, Verteilerküche usw.