Erste Hilfe für die Seele

Wenn jemand auf der Straße umfällt, ruft man die Rettung. Doch wenn jemand neben uns weint, apathisch oder verzweifelt wirkt, was dann? Was tun, wenn die Seele akut in Not ist?

Status: Buchung möglich
Beginn: 23.09.2021 um 09:00 Uhr
Ende: 23.09.2021 um 17:00 Uhr
Seminarleitung: DSA Sigrid Lugitsch, MSc.
Zielgruppe: alle die Interesse am Thema haben
Schulungsort: Kärntnerstraße 532, 3. Stock, 8054 Seiersberg
Freie Plätze: 20
Seminargebühr: € 220,00 zzgl. 20% USt. (€ 264,00)

Fast alle Menschen kennen jemanden aus dem eigenen Umfeld, der/dem es psychisch nicht gut geht oder der/dem es längere Zeit nicht gut gegangen ist. Bei einem Erste Hilfe für die Seele Seminar lernen Sie, wie Sie bei psychischen Problemen Erste Hilfe leisten können. Dazu gehört, rechtzeitig Probleme zu erkennen, auf die Menschen zuzugehen und Hilfe anzubieten.
Im wissenschaftlich fundierten Erste Hilfe für die Seele Seminar wird in 12 Stunden, Grundwissen zu psychischen Erkrankungen vermittelt, sowie konkrete Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Problemen und Krisen erlernt und geübt.