Angehörigenarbeit in der Altenpflege

MitarbeiterInnen im Pflegebereich sind auch Ansprechpartner für Angehörige der betreuten Klienten. Es ist wichtig ein offenes und entspanntes Verhältnis zu den Angehörigen zu haben und eine gute, konstruktive Gesprächsbasis aufzubauen.

Status: Buchung möglich
Beginn: 19.03.2018 um 09:00 Uhr
Ende: 19.03.2018 um 17:00 Uhr
Seminarleitung: Mag.a Sabine Oswald
Zielgruppe: Betreuungs- und Pflegepersonen aus allen Bereichen
Schulungsort: Kärntnerstraße 532, 3.Stock, 8054 Graz /Seiersberg
Freie Plätze: 20
Seminargebühr: € 130,00 zzgl. 20% USt. (€ 156,00)

Seminarinhalte:

  •  Die Rolle des Angehörigen, Rollenerwartungen an Angehörige und von Angehörigen ans Personal
  •  Krisenbegleitung und –intervention
  •  Bindungsstil und Familiensystem
  •  Phasen der Anpassung an schwere Belastungen
  •  adäquate Gesprächsführung bei Beschwerden
  •  Mögliche Reaktionen auf Dramatisierungen
  •  Verstrickungen in Familien- und Dreieckskonflikte und auf offene und verdeckte Vorwürfe...